SLUB Dresden

Die Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek Dresden (SLUB) ist eine der größten wissenschaftlichen Bibliotheken in Deutschland. Als klassische Landesbibliothek sammelt und archiviert sie umfassend Veröffentlichungen über Sachsen sowie die in Sachsen erscheinenden ablieferungspflichtigen Publikationen. Als Bibliothek der Technischen Universität Dresden trägt sie die Informationsversorgung einer forschungsstarken Volluniversität mit besonders breitem Fächerspektrum. Als Staatsbibliothek erfüllt die SLUB wichtige Koordinierungs- und Dienstleistungsfunktionen für die Bibliotheken im Freistaat Sachsen.

Außenaufnahme der SLUB Dresden ©SLUB Dresden/Henrik Ahlers

SLUB Open Science Lab

Frei zugängliche, transparente und nachvollziehbare Wissenschaft – diesen Prinzipien verschreibt sich die SLUB in ihrem Open Science Lab. Es bietet Forschenden wie Studierenden Beratung und einen Ort für Austausch und Zusammenarbeit.

Was das Open Science Lab für Sie tun kann

Im Open Science Lab der SLUB steht das Mitmachen im Zentrum und es gibt viel Platz, um konzentriert an Projekten zu arbeiten. Forschende, Studierende, aber auch Vereine, Initiativen und andere Interessierte kommen hier zusammen – zu Diskussionen, Hackathons, Netzwerktreffen und anderen Austauschformaten. Die Strukturen sind offen und flexibel angelegt, so dass sie sich an vielfältige Bedürfnisse anpassen lassen. Für ihre Aktivitäten zur Unterstützung einer offenen Wissenschaftskultur wurde die SLUB mehrfach mit dem Open Library Badge ausgezeichnet.

Das Open Science Lab unterstützt Sie auf vielfältige Weise – unsere Angebote im Überblick:

  • Flexible Arbeitsplätze, Workshop- und Gruppenarbeitsräume
  • Beratung zu allen Fragen rund um offene Wissenschaft – von Open Data über Open Cultural Heritage bis hin zu Citizen Science.
  • Vermittlung: Ob Veranstaltung oder eTutorial, bei uns können Sie sich über Trends, Tools und gute Praxis informieren und mit anderen austauschen.
Veranstaltungsraum im Open Science Lab, Foto: Ramona Ahlers-Bergner
Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search