Ein Jahr Podcaststudio in der SLUB: Schnittkurse zum Jubiläum

Verfasserin: Stella Philipp (CC by Stella Philipp)

Mit vier Audio-Schnittkursen feiert die SLUB die Eröffnung des Podcaststudios vor einem Jahr! Während des Kurses werden Nutzer:innen des Studios & Interessierte in die Geheimnisse des Audioschnitts eingeführt und erhalten die Möglichkeit, sich mit einem Experten und anderen Kursteilnehmenden auszutauschen!

Am 27.02.2023 fand der erste Einführungskurs zum Podcaststudio statt, wodurch die Tore des SLUB-eigenen Podcaststudios geöffnet wurden. Denn erst nach Besuch eines Einführungskurses ist die selbstständige Buchung des Studios und das eigenständige Arbeiten darin möglich. Seither haben über 170 Personen die Einführung besucht und damit ein großes Interesse an alternativen Wegen der Wissen(schaft)skommunikation bewiesen. (Wenn Sie das Podcaststudio noch nicht kennen, können Sie hier den Artikel zur Eröffnung nachlesen.)

Das Podcaststudio befindet sich in der SLUB-Mediathek und wird von den Mitarbeitenden der Abteilungen Musik/AV-Medien und Benutzung an die Nutzenden gebracht. Seit einem Jahr ist es ein Ort, an dem jede:r mit professionellem Equipment Audios produzieren kann. Dies betrifft sowohl die Aufnahme von Gesprochenem, als auch die Nachbearbeitung des Aufgenommenen, denn in den Einführungskursen wird die Aufnahmetechnik sowie die vorhandene Schnittsoftware vorgestellt. In der Praxis tauchen dann jedoch oft weiterführende Fragen auf, die nun im zentralen Ort des Podcaststudios thematisiert werden können.

Der Dresdner Tonmeister und Sounddesigner Ruben Gogulski wird bei vier Audio-Schnittkursen für die Fragen & Probleme der Kursteilnehmer:innen ein offenes Ohr haben. Auf eine Experten-Einführung in die Audioaufnahme folgt in dem ca. 80-minütigen Kurs eine gemeinsame Schnittsession, in der Grundlagen wiederholt und Tipps & Tricks geteilt werden. In Kleingruppen von 7 Personen ist bei den Kursen somit Zeit für gemeinsames Arbeiten und individuelle Betreuung. Als Arbeitsgrundlage dient die freie Schnittsoftware Audacity, es können aber auch Fragen zu den lizenzpflichtigen Programmen Ultraschall und Cubase gestellt werden, mit welchen im Podcaststudio der SLUB gearbeitet werden kann.

Die vier Kurse werden an folgenden Terminen stattfinden:

  • Donnerstag, 14.03.2024 13:00 Uhr & 15:30 Uhr
  • Mittwoch, 10.04.2024 14:30 Uhr & 17 Uhr

Die Anmeldung findet über die Website statt.

Teilnahmevoraussetzung ist, dass Sie eine SLUB-Benutzerkarte bzw. Campuscard besitzen. Vorkenntnisse in der Benutzung des Podcaststudios und im Audioschnitt sind nicht zwingend erforderlich, aber sinnvoll.

Wir freuen uns auf Sie!

Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 27.02.2024 im SLUBlog veröffentlicht. Das Original ist unter dem Namen “Ein Jahr Podcaststudio in der SLUB: Schnittkurse zum Jubiläum” zu finden.



Diesen Blogbeitrag zitieren
Redakteur (2024, 9. März). Ein Jahr Podcaststudio in der SLUB: Schnittkurse zum Jubiläum. SLUB Open Science Lab. Abgerufen am 16. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/vzq5

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search